MATERIALIEN VON O’NEILL BLUE

Wir wählen unsere Materialien bewusst aus, um die gesamthaften Auswirkungen unserer Produkte auf die Umwelt zu verbessern. Es liegt uns am Herzen, sicherzustellen, dass alle verwendeten Rohstoffe verantwortungsbewusst angebaut und hergestellt werden, um natürliche Ressourcen zu erhalten und die Rechte aller Lebewesen, Menschen sowie Tiere, zu achten.

ECONYL®

Wir verwenden ECONYL® aus wiederverwertetem Nylon, um den Kreislauf zu schließen. Es wird aus Abfall produziert und kann unendliche Male recycelt werden, sodass der Wiederverwendung keine Grenzen gesetzt sind. All dies gehört zur Vision der Marke: ECONYL® möchte die Welt zu einem besseren Ort machen, indem das Unternehmen als Vorreiter in Sachen Regenerationsprozesse für einen geschlossenen Kreislauf vorangeht und so für nachhaltigere Produkte sorgt.

REPREVE®

Wir verwenden REPREVE®-Fasern aus recycelten PET-Flaschen, die gereinigt und in das Garn für unsere Kleidungsstücke eingewebt werden. Dabei wird das Garn aus hochwertigen, wiederverwendeten Faserchips und -flocken gesponnen, die von U TRUST® zertifiziert wurden, um den höchsten Ansprüchen zu genügen. Bei der Produktion dieser Art von Kunstfasern werden weniger Treibhausgase ausgestoßen und gleichzeitig Wasser und Energie gespart.

DANK DER ZUSAMMENARBEIT MIT REPREVE HAT O'NEILL BISHER MEHR ALS 5 678 048 PLASTIKFLASCHEN RECYCELT STATT ENTSORGT.

Better cotton initiative

Wir sind stolz auf unsere Zusammenarbeit mit der Better Cotton Initiative (BCI). Das Ziel dieses Projekts ist es, die Art und Weise, wie wir Baumwolle verwenden, verantwortungsvoll zu verändern. Better Cotton wird über ein Massenbilanzsystem bezogen, was bedeutet, dass der Anteil an Better Cotton des einzelnen Endprodukts nicht rückverfolgbar ist. Weitere Informationen findest du auf bettercotton.org/learnmore. Die Better Cotton Initiative (BCI) hat ein Netzwerk zwischen Menschen und Organisationen in der gesamten Baumwollbranche aufgebaut, vom Bauer bis zum Geschäftsinhaber, um messbare und kontinuierliche Verbesserungen für die Umwelt, die landwirtschaftlichen Gemeinschaften und die Wirtschaft der Baumwollanbaugebiete zu fördern. Derzeit ist Better Cotton nicht rückverfolgbar. Es ist nicht möglich, den genauen Anteil an Better Cotton eines bestimmten Kleidungsstücks anzugeben, da Better Cotton mit konventionell angebauter Baumwolle gemischt werden kann. Dieses Verfahren wird Massenbilanzsystem genannt.

BIO-BAUMWOLLE

Wir verwenden biologisch angebaute Baumwolle, um sicherzustellen, dass unsere Ozeane, Flüsse und Seen frei von schädlichen Giftstoffen bleiben. Bio-Baumwolle trägt dazu bei, dass der Boden vor Schadstoffen bewahrt wird, während gleichzeitig die Lebensbedingungen der Landwirte verbessert werden, indem künstliche Verfahren durch natürliche ersetzt werden.

RECYCELTER POLYESTER

Wir verwenden recycelten Polyester, um Materialien ein zweites Leben zu geben, die nicht biologisch abbaubar sind und sonst auf Mülldeponien oder im Meer landen würden. Im Vergleich zu Neupolyester erreicht recycelter Polyester die gleiche Endqualität, allerdings werden für die Produktion weniger Energie verbraucht und weniger CO2-Emissionen verursacht.

RECYCELTES POLYAMID

Wir nutzen recyceltes Polyamid. Das bedeutet, dass wir im Meer treibende Fischernetze und andere Abfälle verarbeiten, um damit langlebige Kleidungsstücke herzustellen. Da Neupolyamid nur sehr schwer abgebaut werden kann, ist seine Wiederverwendung eine gute Lösung für weniger Abfall und Meeresverschmutzung. Darüber hinaus entstehen durch den Einsatz von recycelten Fasern weniger Treibhausgase und es werden Wasser und Energie eingespart.

O'Neill Blue Produkte ansehen

Stell dir nach und nach eine umweltfreundliche Garderobe zusammen.

Discover all Products

Einkaufswagen

Dein Warenkorb ist leer. Hier weitersurfen.

Product title

1 x €29,95

Variant title

Zwischensumme

Kostenlose Lieferung nach {{ country }}

Liefer- und Preisnachlässe an der Kasse berechnet

60 Tage kostenlose Rückgabe

Zur Kasse
Akzeptierte Zahlungsarten